15. Ziegenhainer Kunstflugwoche

Schwalm­stadt – Akro­batik am Him­mel über der Schwalm: Kopfüber, Loop­ing und viele andere Fig­uren sind wieder bei der tra­di­tionellen Ziegen­hain­er Kun­st­flug­woche vom 18. bis  23. Juli zu sehen. Meis­terin im Kun­st­flug, Mar­ti­na Kirch­berg schult und trainiert die Akro­bat­en, die ihre Kun­st­flug­berech­ti­gung anstreben. Erfahrene Kun­st­flug­pi­loten nutzen die Möglichkeit zur Weit­er­bil­dung. In Fliegerkreisen ist die Ziegen­hain­er Kun­st­flug­woche am Flug­platz „der Ring“ mit­tler­weile über die deutschen Gren­zen hin­aus bekan­nt.

Zum Genuss kann die Akro­batik am Him­mel auch für inter­essierte Zuschauer wer­den. Vom Logen­platz Damm oder von den umliegen­den Dör­fern aus, ist das Spek­takel gut zu beobacht­en. Damit die Freude für die Anwohn­er aber nicht durch den Motor­lärm der Schleppflugzeuge getrübt wird, wer­den die Schlepps weit über dem offe­nen Feld aus­ge­führt. Dafür, dass es den­noch mal zu laut wird, bit­ten die Flieger um Nach­sicht!

Kunstflieger in den Schwalmwiesen

Kun­st­flieger in den Schwalmwiesen

Kategorien: Aktuelles. Bookmark für den permalink erstellen. Kommentare deaktiviert für 15. Ziegenhainer Kunstflugwoche

Kommentare sind nicht erlaubt.