Jugendgruppe

Diese Seite möchte Euch einmal die Aktivitäten der Jugendgruppe der FSV Schwalm vorstellen und die Faszination des “schönsten Hobbys der Welt” vermitteln.

Bereits mit 14 Jahren kannst Du mit der Ausbildung zum Segelflugzeugführer beginnen; mit 17 nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung den Flugschein bekommen. In der Regel benötigt man bei uns 2 bis 4 Jahre um die Segelfluglizenz zu erhalten, je nach dem wie oft man zum Flugbetrieb erscheint und wie schnell man die Theorie lernt.

Unsere fünf ehrenamtliche Fluglehrer stehen an jedem Wochenende, sowie Feiertags von April bis Oktober bereit, um die Ausbildung zu gewährleisten.

Unentschlossene können es auch gerne erst einmal unverbindlich ausprobieren, z. B. in einem Schnupperkurs. Also, nichts wie auf den Flugplatz!

Hier ein paar Beispiele für ganz besondere fliegerische Erlebnisse:

Das jährliche Frühfliegen (Sunriseflying)

Eine Gruppe total flugbegeisterter Mitglieder trifft sich am Sonntagmorgen vor dem längsten Tag des Jahres (Sprich: vor oder am 21.06.) um 03.45Uhr, räumt die Halle aus, um dann bei Sonnenaufgang gegen 05.15 Uhr den ersten Start im Sonnenaufgang zu genießen.Trotz des sehr frühen Aufstehens lohnt es sich jedes Jahr immer wieder aufs Neue !

Warten auf den ersten Start

Warten auf den ersten Start

Alle ein bis zwei Jahre Vereinsfliegerlager

Wir hängen die in den Anhängern untergebrachten Flugzeuge an und fahren für ein oder zwei Wochen auf einen schönen Flugplatz, meistens in Süddeutschland. Hier ist nicht nur Fliegen sondern auch Urlaub inklusive Camping und je nach Lust und Laune evtl. “kulturellen Aktivitäten” angesagt.

Flugzeughänger

Flugzeughänger

Jährliches Jugendvergleichsfliegen

Auch hier wird auf fremden Flugplatzen geflogen. Teilnehmen kann jeder “Alleinflieger” bis zum 21. Lebensjahr. Durch Bewertung verschiedener Übungen und Flugmanöver durch eine Wettkampf-Jury wird der Gewinner des Jugendvergleichsfliegens ermittelt. Die Teilnehmer unseres Vereins waren in der Vergangenheit des öfteren an diesem Wettbewerb vertreten und haben auch erfolgreich abgeschnitten. Es wäre schön wenn wir in Zukunft zahlreich daran teilnehmen können.
Weitere Infos zum Jugendvergleichsfliegen bzw. Ranglisten der letzten Jahre findet ihr auf der Homepage der Luftsportjugend Hessen unter www.luftsportjugend-hessen.de.

Jungendvergleichsfliegen 2010 in Eschwege

Jungendvergleichsfliegen 2010 in Eschwege

Und im Winter ?

Während der Winterpause von November bis März warten und pflegen wir unsere Flug- und Fahrzeuge. Weiterhin werden Theorieunterricht und Weiterbildungsseminare angeboten.

Grundüberholung einer Ka8 Fläche

Grundüberholung einer Ka8 Fläche

Aerodynamik Unterricht

Aerodynamik Unterricht

Auf dem Ziegenhainer Weihnachtsmarkt fehlen wir dann natürlich auch nicht. Unser Angebot reicht vom heißen Spezial-Kirschwein bis zum Rundflug-Gutschein.

Weihnachtsmarkt 2011 in Ziegenhain

Weihnachtsmarkt 2011 in Ziegenhain

Sollten jetzt noch Fragen offen geblieben sein, werden diese gerne auf dem Flugplatz (am besten zum Tower oder zur Halle auf dem Platz gehen) beantwortet. Ihr könnt euch auch einfach direkt an eine unter der Rubrik “Kontakt” aufgelistete Person wenden.

Kommentare sind nicht erlaubt.